UV-LED ist grüner, günstiger und besser

UV-LED- und RESUCAT 210-29 UV-Farbenserien bieten hervorragende Vorteile für Drucker, da LED besser für Mensch und Umwelt, kostengünstiger und geruchsarmer Druck sowie eine Reihe anderer Vorteile sind.

Diese Vorteile erreichen Sie nur, wenn Sie zusätzlich eine UV-LED-optimierte Druckfarbe verwenden.

RESUCAT Druckfarben von Resino sind bekannt für Lebensmittelsicherheit, Haftung auf Kunststoffen, Koch- und Sterilisationsbeständigkeit.

In den letzten Jahren hat Resino an einer LED-optimierten Version der RESUCAT UV-Flexodruckfarben gearbeitet und ist nun bereit, die geruchsarme UV-LED-härtende Druckfarbe RESUCAT 210-29 auf den Markt zu bringen.

Warum sollten Sie sich für ein UV-LED-System entscheiden? Hier sind die Gründe.

Grüner

Umweltvorteile

Zunächst einmal bietet UV-LED Vorteile für die Umwelt. Es ist sehr wichtig, dass sich die Industrie auf die Umweltaspekte konzentriert und der Übergang zu einer quecksilberfreien Wirtschaft die Emissionen, die Auswirkungen auf Land und Wasser sowie die Gesundheitsschäden der Menschen reduziert.

Die Wahl von UV-LED trägt auch zur Eliminierung der Ozonemission bei. Herkömmliche Lampen geben Ozon ab, was wiederum unangenehme Gerüche erzeugt und weder für die Menschen noch für den Planeten gesund ist, da Ozon in Bodennähe ein Luftschadstoff ist. Daher verbessert die Eliminierung von Ozon die Luftqualität und die Arbeitsumgebung.

Die Minamata-Konvention über Quecksliber

Die UNO hat die Minamata-Konvention über Quecksilber ins Leben gerufen, die ein globales Abkommen ist, das darauf abzielt, Quecksilber auslaufen zu lassen, um Mensch und Umwelt vor den schädlichen Auswirkungen von Quecksilber zu schützen. Das Minamata-Übereinkommen über Quecksilber sieht unter anderem vor, die Verwendung von Quecksilber in mehreren Produkten und Prozessen einzustellen und zu reduzieren, neue Quecksilberminen zu verbieten, bestehende Quecksilberminen auslaufen zu lassen und Maßnahmen zu den Auswirkungen auf die Umwelt (Luft, Land und Wasser) zu kontrollieren.

Das bedeutet, dass Unternehmen Lösungen finden müssen, um Quecksilber in Produkten und Prozessen auslaufen zu lassen. Die traditionelle UV-Lampe besteht ebenfalls aus Quecksilber, während die UV-LED-Lampe quecksilberfrei ist.

Energie reduzieren

Bei Verwendung eines UV-LED-Systems können die äußeren UV-LED-Segmente abgeschaltet werden, um einen kleineren Bereich zu härten. Wenn die Bogenlampe beispielsweise 400 mm breit ist, erwärmt sie sich und leuchtet beim Einschalten bei 400 mm auf.

Viele Drucker bedrucken Wursthüllen mit einer Breite von 65 bis 100 mm. Somit belichtet nur ein Teil der Lampenemission aktiv das Substrat.

Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, den Energieverbrauch mit UV-LED-Lampen zu optimieren, da Sie das Licht in den Bereichen ausschalten können, in denen keine Belichtung erforderlich ist.

Die Wahl von LED-Lampen ist gut für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und die Umwelt.

Günstiger

Höhere Druckgeschwindigkeit

Bei Verwendung von UV-LED-Systemen erleben Sie eine sehr schnelle Aushärtungsreaktion. Dies ist kostengünstiger, da Sie mit einer höheren Geschwindigkeit drucken können und somit die Produktivität steigern.

Lange Lampenlebensdauer

Die Lebensdauer von UV-LED-Lampen beträgt mehr als 20.000-60.000 Stunden. Daher können Sie die UV-LED-Lampe bis zu 3 Jahre lang verwenden.

Weniger Wartung

Mercury arc lamps have shutters and reflectors which require attention and maintenance to assure performance and consistency. UV LED lamps do not have shutters and reflectors, thus this maintenance is avoided, thereby more cost efficient.

Besser

Niedrige Wärmeabgabe von der Lampe, was zu weniger Schrumpfung auf Substraten führt

Ein UV-LED-System erzeugt nicht so viel Wärme.

Daher können Folien, Schrumpfschläuche und andere empfindliche Materialien ohne Hitzeschäden verarbeitet werden.

Höhepunkt hoher Intensität

Es gibt eine sehr hohe Energie, die auf den spezifischen Bereich gerichtet ist. Quecksilberbogenlampen haben eine schlechte Gleichmäßigkeit, insbesondere an den Rändern, die Sie bei UV-LED-Lampen nicht erleben.

UV-Intensität

Bessere Aushärtung

UV-LED ist sehr effektiv, da es auch die Druckfarbe schneller trocknen lässt. Das UV-LED-System bietet auch eine besser vorhersagbare und kontrollierbare Aushärtung, was für den Kunden Stabilität schafft. Auf diese Weise kann der Kunde auch eine konstantere Qualität erreichen.

Relative Intensitätseinwirkung auf das Substrat.

Optimierte Produktivität

UV-LED-Lampen sind sofort nach dem Einschalten auf voller Intensität, während Quecksilberlampen Zeit zum Aufwärmen und Abkühlen benötigen.

Die Verwendung von UV-LED erhöht die Produktivität der Druckmaschine, da Sie nicht warten müssen, bis die Lampen bereit sind.

Wenn Sie zu früh mit der Quecksilberlampenhärtung drucken, kann es zu einer schlechten Trocknung auf der Druckmaschine kommen, wodurch Abfall entsteht. Dies wird durch die Verwendung von UV-LED reduziert.

Geruchsarm

Wie bereits erwähnt, gibt UV-LED kein Ozon ab, das für Mensch und Umwelt ungesund ist. Darüber hinaus hat Ozon auch einen unangenehmen chemischen Geruch, der bei der Wahl von UV-LED-Systemen vermieden wird.

Insgesamt bieten UV-LED und die RESUCAT 210-29-Serie hervorragende Vorteile für Drucker, da LED besser für Mensch und Umwelt ist, kostengünstiger ist und einen geruchsarmen Druck in gleicher oder höherer Qualität erzeugt.

Warum wird für UV-LED eine andere Druckfarbe benötigt?

Herkömmliche Quecksilberbogenlampen verteilen die Ausgangsintensität über ein breites Wellenlängenspektrum, während die Ausgangsleistung von UV-LED-Lampen auf ein schmales Spektrum konzentriert ist.

Aus diesem Grund ist es notwendig, die Farben so einzustellen, dass die Härtungsaktivität genau zur Lampenausgangswellenlänge passt.

Diese Einstellung ist besonders schwierig für pigmentierte Systeme, wo auch das Pigment so ausgewählt werden muss, dass es die niedrigste Absorption bei der spezifischen Wellenlänge hat.

Wenn alle Vorteile des UV-LED-Systems verfügbar sein sollen, ist daher eine Zusammenarbeit zwischen Lampenherstellern, Druckereien und Druckfarbenlieferanten erforderlich.

Do you want UV LED inks?

Unsere neue Farbenserie RESUCAT 210-29 ist eine kationisch UV-härtende Farbe für den Flexodruck. RESUCAT 210-29 hat sehr hohe Beständigkeitseigenschaften, einschließlich Koch-, Öl-, Fett-, Hitze- und Frostbeständigkeit.

Die LED-UV-Farbenserie wurde mit einer Rohstoffauswahl entwickelt, um die Lebensmittelsicherheit und Migrationseigenschaften wie bei anderen RESUCAT 210-Tintenserien zu erhalten.

Das RESUCAT-Farbenserie eignet sich auch für flexible Verpackungen, einschließlich Schrumpfhüllen, Schrumpfbeutel, Retorten- und nasssterilisationsbeständiger Druck und vieles mehr.

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Prozess rund um UV-LED und wie er von Ihrem Unternehmen implementiert werden kann.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme unter www.resino.dk, resino@resino.dk oder +45 4497 3488