Datenschutzverfahren
(DSGVO)

Über Region

Datenschutzverfahren (DSGVO)

Infolge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat Resino Trykafver A/S seine Verfahren für personenbezogene Daten aktualisiert, in denen beschrieben wird, wie und wann wir Daten erfassen und wie wir die von uns erfassten Daten verarbeiten. 

Personenbezogene Daten, die wir erfassen und verarbeiten

Damit Resino Trykafver A/S Bestellungen ausführen und Anfragen bearbeiten kann, benötigen wir Zugang zu bestimmten notwendigen Informationen.

Diese Informationen entsprechen nur allgemeinen personenbezogenen Daten. Resino Trykafver A/S speichert keine vertraulichen personenbezogenen Daten.

  • Name des Unternehmens und Zustelladresse
  • Erforderliche Kontaktdaten
  • Telefonnummer, Faxnummern und ähnliches
  • E-Mail 
  • Registrierungsnummer des Unternehmens
  • Rechnungs-/Lieferadressen
  • Daten in Zusammenhang mit Servicefällen, Anfragen und allgemeinen Kundenkontakten

Resino Trykafver A/S respektiert und berücksichtigt immer alle Anfragen bezüglich bestimmter geheim zu haltender personenbezogener Daten wie Namen, Firmennamen, etc.

Wenn Resino Trykafver A/S die oben genannten Informationen nicht mitgeteilt werden, behält sich Resino Trykfarver A / S das Recht vor, die Bestellung abzulehnen. 

Die Website www.resino.dk kann ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten genutzt werden.

Die Website benützt Google Analytics und Google Search Console. Das bedeutet, dass IP-Adressen an Google Analytics weitergegeben werden

Resino Trykfarver A/S erfasst Daten in Zusammenhang mit:

  • Der Erstellung von Konten
  • Der Verarbeitung von Einkäufen 
  • Anfragen oder Kontaktaufnahme mit Resino Trykfarver A/S 
  • Fällen, in denen personenbezogene Daten an Resino Trykafver A/S im Zusammenhang mit etwaigen Bestelländerungen oder Lieferzeiten und im Zusammenhang mit Beschwerden und Projekten übermittelt werden.

Resino Trykafver A/S sammelt nur personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um eine mögliche Bestellung, eine Anfrage oder einen Servicefall zu bearbeiten.

In keinem Fall wird Resino Trykfarver A/S personenbezogene Daten an Dritteweitergeben. 

Nutzung personenbezogener Daten

Resino Trykafver A/S sammelt Informationen und Daten, um eine sichere und schnelle Bearbeitung von Fällen zu gewährleisten in Verbindung mit:

  • Anpassung/Personalisierung der Benutzerfreundlichkeit unserer Website
  • Kundendienst, Servicefällen und Kundenprojekten
  • Sicherstellung, dass Bestellannahmen und Versand einfach und problemlos erfolgen
  • Rückführung von Anfragen an Resino Trykafver A/S
  • Marketingprojekten

Empfänger/Nutzer personenbezogener Daten?

Daten, die über Telefon, E-Mail oder unsere Website übermittelt werden, werden nur weitergeleitet an: 

  • Interne Abteilungen, wie das Verkaufsbüro
  • vertrauenswürdige Dritte, die für den Abschluss eines Geschäftsvorganges entscheidend sind oder die direkt darin eingebunden sind, wie z. B. Transportunternehmen oder Inkassobüros. 
  • Dritte, welche die Interessen von Resino Trykafver A/S vertreten, z.B. in Verbindung mit der Verwaltung seiner ERP- oder Banksysteme. 

Diese drei Punkte beziehen sich alle auf vertrauenswürdige Abteilungen/Unternehmen, die ausschließlich Daten verarbeiten und in Übereinstimmung mit dem Management und den Richtlinien von Resino Trykafver A/S handeln.

Beendigung der Kundenbeziehungen

Gemäß der aktuellen Gesetzgebung werden Transaktions-, Kontakt- und Unternehmensdaten für einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Tag gespeichert, an dem die formellen Handelsbeziehungen beendet werden. 

Informationen und Änderungen an personenbezogenen Daten 

Kunden- und Kontaktdaten können jederzeit korrigiert und geändert werden.

Resino Trykafver A/S übernimmt keine Korrektur der Daten selbst, es sei denn, es wurde zuvor die Zustimmung erteilt oder es geschieht in Zusammenhang mit einer laufenden Kundenbeziehung, einem Geschäftsfall oder einem Verkaufsvorgang.

Falls Sie Informationen über unser Erfassen personenbezogener Daten erhalten wollen, kontaktieren Sie bitte Resino Trykfarver A/S telefonisch unter +45 44973488 oder schriftlich mittels E-Mail an resino@resino.dk.

HINWEIS: Daten, die gesetzlich gespeichert werden müssen, wie Firmennamen oder Transaktionsdaten, KÖNNEN aufgrund gesetzlicher Vorschriften NICHT vor fünf Jahren gelöscht werden. 

Datenschutzverstöße 

Sollte Resino Trykfarver A/S Gegenstand eines Datenschutzverstoßes sein, werden alle betroffenen Parteien innerhalb von 72 Stunden darüber informiert.

Resino Trykfarver A/S  DPO

Datenschutzbeauftragter 
Chris Hvid Hansen